Unser Wachstumsmodell.

Infrareal - Mission und Selbstverständnis

Wachstumschancen in einem sich entwickelnden Markt nutzen - dieses Ziel verfolgt Infrareal, die deutschlandweit erste, unabhängige Gruppe mit integralen Betreiberleistungen an jedem Standort.

Einerseits wachsen wir an den bestehenden Standorten indem wir am Wachstum unserer Kunden partizipieren oder Standortansiedlungen realisieren. Die Erfolge, die wir durch diese zwei Treiber hatten, sind auch durch Vorleistungen von uns beeinflusst: Denn zur Attraktivität der Standorte tragen Effizienz unserer Leistungen und aktive Standortentwicklung bei.

Andererseits bauen wir unsere Gruppe aus, indem wir Standorte bzw. Standortbetreiber-Gesellschaften akquirieren.

Gegebenenfalls übernehmen wir an einem Standort die Infrastruktur, d.h. drittverwendungsfähige Immobilien und Infrastrukturanlagen sowie das Personal, das sich diesen Bereichen zuordnen lässt. Ein gemeinsames Carve-out-Projekt trennt Kerngeschäft und Infrastruktur-Sekundärprozesse, um die Schnittstellen kundenspezifisch optimal definieren zu können.